Eine Schule entsteht...

Unser Team bereitet sich gerade voller Vorfreude darauf vor, die MS Föhrenwald, als dislozierten Standort der Europamittelschule Wiener Neustadt, starten zu dürfen. Die Idee für eine Schule mit sozialem Schwerpunkt begann damit, dass Tatjana Konrad und Stephanie Wolf in ihrem Studium viel Einblick in verschiedene Schulen und Schulsysteme erhalten konnten. Hier wurden Schülerinnen und Schüler akademisch gefördert und gefordert, aber Sozialkompetenz war meist nur eine Randerscheinung und ein halbherzig beachteter Begleiter im Alltag. Dabei ist gerade diese entscheidend für das Gelingen eines guten Schulalltags. Durch viele Gespräche unter den beiden Kolleginnen ließ sich schnell erkennen: Das wollen wir ändern!


So folgte ein Schritt auf den anderen - vom Gedanken zum Konzept, vom Konzept zu einer Schule. Durch die großartige Unterstützung durch die Stadt Wiener Neustadt, im speziellen Mag. Klaus Schneeberger, die Bildungsdirektion für Niederösterreich und HD Alfred Waldherr konnte ein Platz für diese Gedanken gefunden werden. Und nun öffnen sich unsere Tore und wir freuen uns darauf, die Schülerinnen und Schüler bei uns begrüßen und begleiten zu dürfen! :-)